Dilaudid

120.00

Artikelnummer: n. v.
Avaibility : vorrätig
Share:

Buy Dexedrine online

Dexedrine is the most common brand name for dextroamphetamine, a stimulant drug that is derived from amphetamine.

Dextroamphetamineis still considered part of the amphetamine group. According to , “Amphetamines are a group of synthetic psychoactive drugs called central nervous system (CNS) stimulants.”

Kaufen Sie das Dilaudid-Tablet online

Dilaudid – Kaufen Sie dilaudid Tabletten-Darreichungsformen und -stärken online
Markante Messstrukturen

  • 2mg
  • 4mg
  • 8mg

Dilaudid Tablet im Internet kaufen

, erweiterte Lieferung: Programm II

  • 8mg
  • 12mg
  • 16mg
  • 32mg

Dilaudid Tablettenlösung zur Infusion online kaufen

  • 1 mg / ml
  • 2 mg / ml
  • 4 mg / ml

zur Infusion zubereitet, ohne Zusatzstoffe: Schedule II

  • 10 mg / ml
  • fluido orale: Tabella II
  • 5 mg / 5 ml
  • supposta: Tabella II
  • 3mg
  • Ago preriempito: Tabella II
  • 0,2 mg / mL
  • 0,6 mg / mL

Mäßige bis starke Schmerzen

Geeignet für mittlere bis schwere Qualen

Sofortige Abgabe: 2-4 mg alle 4-6 Stunden PRN; langsame Expansion in Portionen kann erforderlich sein

Flüssigkeit zum Einnehmen (normale Portion): 2,5-10 mg (2,5-10 ml) alle 3-6 Stunden PRN

SC / IM

1-2 mg alle 2-3 Stunden PRN; Änderungsanteil basierend auf Qual und feindlichen Einschlägen

Die Verwendung des IM-Anteils wird nicht empfohlen, da dies zu einer Assimilation von Faktoren und der Möglichkeit negativer Auswirkungen führen kann

Unschuldiges Narkotikum: 0,2-1 mg IV alle 2-3 Stunden PRN; bei Patienten mit vorheriger Narkotikaeinführung können höhere Dosierungen erforderlich sein

Grundkranke Patienten (unschuldige sedierende Patienten): 0,2-0,6 mg alle 1-2 Stunden PRN schrittweise über 2-3 Minuten verabreicht; Patienten mit vorheriger Betäubungsmittelgabe können höhere Portionen tolerieren

  • Konsistente Mischung: 0,5-3 mg / Stunde, auf Reaktion titriert
  • Anhaltende Abwesenheit von kontrollierten Schmerzen
  • Gemeinsamer Fokus, 0,2 mg / ml; erforderliche Portion 0,1-0,2 mg; der Servierbereich beträgt 0,05-0,4 mg
  • Blockdehnung: 5-10 Minuten

Rektal

  • 3 mg PR ogni 6-8 ore

Ständig starke Schmerzen

Langzeitwirkung (Exalgo) wurde für die Verabreichung von Qualen bei aufgeschlossenen Betäubungsmittelpatienten nachgewiesen, die so schwerwiegend sind, dass sie eine tägliche, ununterbrochene Langzeitbehandlung mit Betäubungsmitteln erfordern und es an elektiven Behandlungsalternativen mangelt

Nur aufgeschlossene Betäubungsmittelpatienten (vergrößerter Ausfluss 🙂 8-64 mg p.o. qDay können auch eine Anfangsportion, die der täglichen Dosis von oralem Hydromorphon des Patienten entspricht, die einmal täglich mit oder ohne Nahrung überprüft wird, bewältigen. Außerdem sollte er die Linderung von Beschwerden und feindlichen Funktionen so oft wie möglich ansprechen, ebenfalls die Portion ab und zu für 3-4 Tage nicht mehr erhöhen; kann in Schritten von 25 die Hälfte der aktuellen Portion Tag für Tag titrieren; Ziehen Sie eine Portionserweiterung in Betracht, wenn innerhalb von 24 Stunden innerhalb von 2 aufeinanderfolgenden Tagen mehrere Notfallmedikamente erforderlich sind

Retardtabletten sollten mit der Begründung geschluckt werden, dass bei gleichzeitiger Vernichtung, Trennung oder Auflösung das Betäubungsmittel freigesetzt wird und die Gefahr von Atem- und Durchgangsbeschwerden erhöht wird.

Durchgang nach Exalgo

Bearbeiten Sie andere Details zu oralem Hydromorphon: Beginnen Sie jeden Tag mit der gleichen vollen Portion des Standardplans und beaufsichtigen Sie ihn einmal täglich; kann alle 3-4 Tage titrieren, bis eine zufriedenstellende Hilfe bei Beschwerden mit mittelmäßigen Auswirkungen erreicht wird

Wechsel von anderen Betäubungsmitteln: Beginnen Sie die Exalgo-Portion mit der Hälfte der alle 24 Stunden festgelegten Tagesportion, und titrieren Sie weiter, bis eine ausreichende Linderung der Beschwerden mit anständigen antagonistischen Wirkungen erreicht ist

Umstellung von transdermalem Fentanyl auf Exalgo: Beginnen Sie mit Exalgo 18 Stunden nach Entleerung des transdermalen Fentanyl fix mit der Hälfte der ermittelten Tagesdosis über 24 Stunden; Bei einer Fentanylfixierung mit 25 µg/Stunde beträgt der äquianalgetische Anteil 12 mg p.o. alle 24 Stunden 24

Absetzen von Exalgo: schrittweise ausschleichen, indem die Portion alle 2 bis 3 Tage um 25 halbiert oder halbiert wird, auf eine Portion von 8 mg p.o. alle 24 Stunden vor dem Absetzen

Definition von Betäubungsmittel Open Mind open

Die Anwendung höherer Anfangsdosen bei Patienten, die mit Betäubungsmitteln nicht nachsichtig sind, kann zu einer tödlichen Atemnot führen

Narkotisch nachsichtige Patienten sind diejenigen, die über mehrere Wochen oder länger jeweils 60 mg / Tag Morphin oral, 25 µg / Stunde transdermales Fentanyl, 30 mg / Tag Oxycodon oral, 8 mg / Tag Hydromorphon p.o , 25 mg / Tag po Oxymorphon oder eine äquianalgetische Portion eines anderen Betäubungsmittels

Nutzungshindernisse

Aufgrund der Gefahren der Drogenfixierung, des Missbrauchs und des Missbrauchs, auch in empfohlenen Portionen, und angesichts der ernsteren Gefahren einer Überdosierung und der Umstellung auf erweiterte Betäubungsmittelentlassungspläne gilt dies für Patienten, die elektive Behandlungsalternativen haben (S. (z. B. Nicht-Opioid-Analgetika oder schnell verabreichende Betäubungsmittel) sind unwirksam, nicht auszuhalten oder würden im Allgemeinen unzureichend sein, um eine angemessene Agonie-Gabe zu verabreichen

Nicht gezeigt bei intensiven Qualen oder als PRN-Schmerzmittel

Hack (Off-Marke)

1 mg p.o. alle 3-4 Stunden PRN

Für weitere Verschreibungsinformationen klicken Sie hier

Für weitere Informationen zu unseren Artikeln klicken Sie bitte hier

 

 

 

Number of pills

120

There are no reviews yet.

Be the first to review “Dilaudid”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.