Fluorine: F2

280.00

Artikelnummer: n. v.
Avaibility : vorrätig
Share:

New Honeywell MST F2-Sensor 9602-6400 f2 For Fluorine Gas in Sieger Satellite XT

Fluorine: F2 – Fluorid: F2 online kaufen

Fluorine: F2 – Fluor: F2 ist ein chemisches Element mit dem Symbol F und der Ordnungszahl 9. Es ist das leichteste Halogen und existiert unter Standardbedingungen als hochgiftiges blassgelbes zweiatomiges Gas. Als elektronegativstes Element ist es extrem reaktiv, da es mit allen anderen Elementen außer Argon, Neon und Helium reagiert.

Unter den Elementen rangiert Fluor an 24. in der universellen Häufigkeit und an 13. in der terrestrischen Häufigkeit. Fluorit, die wichtigste Mineralquelle für Fluor, die dem Element seinen Namen gab, wurde erstmals 1529 beschrieben; Da es metallischen Erzen zugesetzt wurde, um deren Schmelzpunkt zum Schmelzen zu senken, gab das lateinische Verb fluo, das „fließen“ bedeutet, dem Mineral seinen Namen. 1810 als Element vorgeschlagen, erwies es sich als schwierig und gefährlich, Fluor von seinen Verbindungen zu trennen, und viele der frühen Experimentatoren starben oder erlitten Verletzungen bei ihren Versuchen. Erst 1886 isolierte der französische Chemiker Henri Moissan elementares Fluor durch die Niedertemperatur-Elektrolyse, ein Verfahren, das noch heute in der modernen Herstellung verwendet wird. Die industrielle Produktion von Fluorgas zur Urananreicherung, seine größte Anwendung, begann während des Manhattan-Projekts im Zweiten Weltkrieg.

Aufgrund der Kosten für die Raffination von reinem Fluor werden in den meisten kommerziellen Anwendungen Fluorverbindungen verwendet, wobei etwa die Hälfte des extrahierten Fluorits bei der Stahlherstellung verwendet wird. Der Rest des Fluorits wird auf dem Weg zu verschiedenen organischen Fluoriden in korrosive Flusssäure oder in Kryolith umgewandelt, das bei der Aluminiumraffination eine Schlüsselrolle spielt. Moleküle mit einer Kohlenstoff-Fluor-Bindung haben oft eine sehr hohe chemische und thermische Stabilität; ihre Hauptanwendungen sind als Kältemittel, elektrische Isolierung und Kochgeschirr, letzteres ist PTFE (Teflon). Pharmazeutische Produkte wie Atorvastatin und Fluoxetin enthalten C-F-Bindungen. Das Fluoridion gelöster Fluorsalze hemmt Karies und wird deshalb in Zahnpasta und bei der Wasserfluoridierung verwendet. Der weltweite Umsatz mit fluorierten Chemikalien beläuft sich jährlich auf über 15 Milliarden US-Dollar.

Fluorkohlenstoffgase sind im Allgemeinen Treibhausgase mit einem Treibhauspotenzial, das 100- bis 23.500-mal höher ist als das von Kohlendioxid, SF6 mit dem höchsten Treibhauspotenzial aller bekannten Stoffe. Aufgrund der Stärke der Kohlenstoff-Fluor-Bindung verbleiben fluororganische Verbindungen oft in der Umwelt. Fluor hat bei Säugetieren keine bekannte metabolische Rolle; Einige Pflanzen und Meeresschwämme synthetisieren fluororganische Gifte (meistens Monofluoracetate), die dazu beitragen, Prädation abzuschrecken.

Für weitere Verschreibungsinformationen klicken Sie hier

Für weitere Informationen zu unseren Artikeln klicken Sie bitte hier

 

 

 

Fluorine: F2

200g

There are no reviews yet.

Be the first to review “Fluorine: F2”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.