Methylenedioxypyrovalerone (MDPV)

180.00320.00

Artikelnummer: n. v.
Avaibility : vorrätig
Share:

The drug can be administered through  Oral, insufflation, intravenous, rectal, vaporization

Kaufen Sie Methylendioxypyrovaleron (MDPV)

Methylendioxypyrovaleron (MDPV) ist ein Energizer der Cathinon-Klasse, der als Noradrenalin-Dopamin-Wiederaufnahmehemmer (NDRI) wirkt. Es wurde erstmals in den 1960er Jahren von einer Gruppe von Boehringer Ingelheim entwickelt. Seine Wirkung auf den Dopamin-Vektor ist um ein Vielfaches stärker verwurzelt als der Noradrenalin-Vektor und ist gegenüber dem Serotonin-Vektor in jeder Hinsicht inert. MDPV blieb bis etwa 2004 ein dunkler Energiespender, als es angeblich als Planungsdroge verkauft wurde. Bis zu seinem Verbot im Jahr 2011 wurden Artikel, die MDPV und benannte Duschsalze enthielten, als Sportdrogen in Tante-Emma-Läden und Trödelläden in den USA verkauft, wie etwa Spice und K2 als Weihrauch.

Methylenedioxypyrovalerone (MDPV) – VERWENDUNGSMETHODE

Das Medikament kann oral, Insufflation, intravenös, rektal, Vaporisation verabreicht werden

Auswirkungen auf die Gesundheit

MDPV wirkt als Energizer und wird als energiespendend angesehen, wie zum Beispiel die von Kokain, Methylphenidat und Amphetaminen.

Wesentliche mentale Auswirkungen dauern ungefähr 3-4 Stunden, mit verzögerten Folgen wie Tachykardie, Bluthochdruck und leichter Erregung, die 6 bis 8 Stunden andauern. Es wurde beobachtet, dass große Portionen extreme und verzögerte Angstattacken verursachen, wenn sie bigotte Klienten mit Energie versorgen, und es gibt Berichte über Ruheentzugspsychose und den Zwang zu höheren Dosierungen oder unaufhörlichen Dosierungsstrecken. Es wurde auch wiederholt festgestellt, dass es den überwältigenden Wunsch nach Umleitung aktiviert.

Detaillierte Aufnahmemodalitäten umfassen orale Anwendung, Insufflation, Rauchen, rektale und intravenöse Anwendung. Es ist wahrscheinlich dynamisch bei 3-5 mg, mit regelmäßigen Dosierungen von 5 bis 20 mg.

Bei Messungen an Mäusen verursacht die wiederaufbereitete Öffnung zu MDPV eine anxiogene Wirkung und eine erweiterte Druckrohrleitung, ein Element, das tatsächlich bei Menschen beobachtet wurde. Ähnlich wie bei MDMA hat auch MDPV eine schnellere Transformation vollzogen, indem es die soziale Isolation durcheinander brachte.

Eine Kreuzverfeinerung zwischen MDPV und Kokain wurde nachgewiesen. Darüber hinaus stellen beide Psychostimulanzien, MDPV und Kokain, das Drogenjagdverhalten füreinander wieder her, obwohl die Rückkehr zum Drogenkonsum in jedem Fall stärker mit Drogenformung verbunden ist. Außerdem erfordern MDPV-bezogene Speicher mehr Möglichkeiten zum Abschalten. In ähnlicher Weise löst bei MDPV-behandelten Mäusen eine zubereitete Portion Kokain eine kritische Neuroplastizität aus, was auf eine erhöhte Schwäche der Fehlbehandlung hindeutet.

Rufen Sie bei einer Überdosierung einen Krankenwagen.

 

Für weitere Verschreibungsinformationen klicken Sie hier

Für weitere Informationen zu unseren Artikeln klicken Sie bitte hier

 

 

 

 

quantity

10g, 25g

There are no reviews yet.

Be the first to review “Methylenedioxypyrovalerone (MDPV)”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.